Pferde

Auf dieser Seite möchten wir einen kurzen Einblick in unser Schulpferde-Team gewähren.

Der Verein hat eine bunte Mischung an Ponys & Pferden. Vom Pony ab Stockmaß 1,25m bis zum Großpferd mit 1,85m ist bei uns alles vertreten.

Die Schulpferde übernehmen bei uns den wichtigsten Job, deshalb legen wir auf eine artgerechte Haltung besonders viel Wert.

Die Pferde & Ponys sind alle sehr vielseitig ausgebildet und können unterschiedliche Disziplinen, wie Dressur, Springen, Voltigieren, Longenunterricht oder auch das Westernreiten abdecken.

 

 

Nur zufriedene Schulpferde können einen guten Job machen. Deshalb genießen unsere Pferde im Winter ganztägigen Auslauf in Gruppen auf den Paddocks. Im Sommer dürfen unsere Schulpferde auf den Wiesen übernachten und kommen nur zum Fliegenschutz und über die Mittagshitze  in die großen Paddockboxen.

Die Schulpferde müssen maximal 2 Reitstunden oder eine Voltigiereinheit täglich laufen. Ein Pausentag in der Woche wird jedem Schulpferd gegönnt. Selbstverständlich werden unsere Pferde und Ponys regelmäßig dem Schmied und Tierarzt vorgestellt.

Jedes Pferd hat einen eigenen Putzkoffer, eine Trense und einen Sattel. Das Zubehör wird regelmäßig auf passenden Sitz und Mängel kontrolliert.

Die Schulpferde werden von den Reitern oder Voltigieren selbstständig fertig gemacht, bei Anfängern steht grundsätzlich aber eine fachkundige Person mit auf der Stallgasse um Fehler beim Satteln oder Trensen zu vermeiden.